Der Chor



Wir sind ein gemischter Chor, Frauen und Männer jeden Alters, und teilen die Freude an Musik und Gesang. Geprägt von der Lebensfreude des Rheingaus verbindet uns über das Singen hinaus auch die Lust an der Geselligkeit. So kann es dann schnell passieren, daß man sich nach einer Chorprobe nochmal auf ein gemütliches Gläschen Wein zusammenfindet. Natürlich gibt es jederzeit  Gründe, gemeinsam zu feiern - Gelegenheiten gibt es ja genug - ob beim Weinfest, einer gemeinsamen Wanderung, beim Grillen oder auch zur Weihnachtszeit. Dabei orientieren wir uns auch immer an den Wünschen unserer Mitglieder.

Hier sind wir zuhause - am schönen Schiersteiner Hafen





Die Stimmlagen

 

Unsere gemischten Tenöre!

 

 

Unsere tapferen Bässe - brauchen dringend Verstärkung!

 

 

Ganz und gar nicht alt - unsere Altstimmen 

 

   

Die Damen vom Sopran

 


Alle gemeinsam halten fest zusammen ...


und haben viel Spaß!

 

Damit nun aber kein falscher Eindruck entsteht - im Vordergrund steht natürlich der Gesang!
Unser Repertoire ist außerordentlich vielseitig  und umfaßt Traditionals, Regionales genauso wie Evergreens und Oldies, auch Spirituelles  - und natürlich sehr vieles aus der modernen Musik. Darunter sind dann Titel so namhafter Interpreten/Komponisten wie ABBA, Billi Joel, Elton John, Beethoven, Nena, The Beatles, Rutter, Udo Jürgens und noch viele mehr - und ständig werden neue Musikstücke ins Repertoire aufgenommen.
Im Verlauf des Jahres haben wir verschiedene regionale Auftritte und Konzerte, bei denen wir häufig von zwei jungen Musikern mit Klavier und Schlagzeug professionell begleitet werden.

Ganz glücklich sind wir auch darüber, daß Frau Lisa Rau (Sopranistin) uns professionell mit stimmbildenden Maßnahmen zur Verbesserung unserer sängerischen Fähigkeiten unterstützt.
Immer parallell zu den Chorproben wird in kleinen Gruppen zu maximal 4 Leuten in einem separaten Raum geübt. Ein Luxus, der nicht in jedem Chor geboten wird!

Doch was wäre ein Chor ohne seinen Chorleiter! Wir schätzen uns außerordentlich glücklich, daß die musikalischen Geschicke unseres Chores nun schon viele Jahre in den Händen von Dr. Thomas Frank liegen. Mit viel Feingefühl für den musikalischen Zeitgeist begleitet er die Entwicklung des GV Eintracht - eines ursprünglich traditionellen Männerchores - hin zu einem gemischten Chor, der mittlerweile alle Altersklassen umfaßt und somit Generationen verbindet.

Dieser Weg ist noch lange nicht zu Ende - wir haben Pläne und Visionen - wir wollen weiter wachsen - und dazu brauchen wir SIE !

Ob Tenor, Bass, Sopran, Alt - ganz in Ihrer Nähe: 

Jeden Dienstag von 20.00 - 22.00 Uhr
zur Chorprobe
im Saal der Freiwilligen Feuerwehr,  Karl-Lehr-Straße 6
65201 Wiesbaden-Schierstein.


Reinschauen
Reinhören
Mitsingen !


Allerdings - ein weit verbreitetes und unerklärliches Phänomen macht sich mittlerweile auch bei uns breit - so wie bei fast allen Chören sind Männerstimmen leider Mangelware.
Wir kennen die Gründe nicht - umso mehr wollen wir alle Männer, die Freude am Gesang haben ermutigen, sich doch diesen kleinen, zweistündigen musikalischen Luxus in der Woche zu gönnen. Selbst die Wissenschaft hat die positiven Aspekte des Singens für das menschliche Wohlbefinden bestätigt. Emotional-aufhellende bis medizinisch-präventive Effekte im Sinne von Anti-Stress und Ent-schleunigung sind nachgewiesen.
Interessantes dazu auf unserer Seite "MÄNNER" - unbedingt lesen!

Unser gemischter Chor trifft sich immer Dienstags von 20.00 - 22.00 Uhr
zur Chorprobe
im Saal der Freiwilligen Feuerwehr,  Karl-Lehr-Straße 6
65201 Wiesbaden-Schierstein.


Zum Schluß noch was zum Schmunzeln:
Unser Chor, der GV Eintracht 1877 e.V., wurde am 20. August 1877 gegründet - im Sternzeichen Löwe.
Bekanntlicherweise sind Löwen außerordentlich stark und durchsetzungsfähig. Dies nehmen wir einfach als Omen - denn immerhin hat unser Chor sich bis heute im Jahr 2018 über 140 Jahre - allen Widrigkeiten zum Trotz - behauptet und wir sehen der Zukunft voller Schwung und Optimismus entgegen!