Sonntag, 14. Oktober 2012

Konzert



Hinter uns liegt der musikalische Höhepunkt unseres Chorjahres 2012 - ein 2stündiges, festliches Konzert in der Christophoruskirche.
Wir hatten versprochen, unser Bestes zum Besten zu geben und jetzt im nachhinein dürfen wir sagen: es ist uns gelungen.
Eine Auswahl der schönsten Stücke aus unserem Repertoire haben wir an diesem Nachmittag des 3. Oktober vor zahlreich erschienenem Publikum vorgetragen.


Mit der Unterstützung von zwei engagierten Musikern - Manuel Seng am Klavier und Max Jentzen am Schlagzeug - sowie unter der sicheren Führung unseres Chorleiters waren alle mit Konzentration und Freude bei der Sache bzw. beim Gesang!
Die sehr alte, kleine aber wunderschöne Rokokokirche mit ihrer phantastischen Akustik schenkte uns dazu eine großartige Bühne


Für uns war es das erste Konzert in einem solchen Rahmen und entsprechend aufgeregt waren denn auch alle. Diese Aufregung legte sich allerdings recht schnell und dank dem aufmerksamen und dankbaren Publikum, was uns mit ordentlichem Applaus belohnte, verwandelte sie sich in Fröhlichkeit und Begeisterung.




Der krönende Abschluß war natürlich - wie kann es anders sein - die "Schiersteiner Nationalhymne", das hier in Schierstein so beliebte Schiersteiner Lied. Nun riß es tatsächlich die Schiersteiner vom Sitz und es wurde kräftig mitgesungen und geschunkelt.



In entspannter Atmosphäre bei einem Gläschen Sekt und munteren Gesprächen klang dieser ereignisreiche Nachmittag aus und alle gingen zufrieden nach Hause.

Schon am darauf folgenden Sonnntag, dem Erntedankfest, ging es für uns weiter. Traditionsgemäß sind wir beim Erntedankgottesdienst in der Christophoruskirche an der musikalischen Gestaltung mit unserem Chorgesang beteiligt. Auch in diesem Jahr war das für uns wieder ein besonderes und schönes Ereignis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen